Neuigkeiten, Tipps und Termine

16.04.2018 

Veranstaltung: Studieren mit (nicht-)sichtbarer Behinderung und / oder chronischer Erkrankung

Das kombabb-Kompetenzzentrum Behinderung, Studium, Beruf bietet in Kooperation mit der Anna-Freud-Schule in Köln auch in diesem Jahr eine Informationsveranstaltung zum Thema „Studieren mit (nicht-)sichtbarer Behinderung und / oder chronischer Erkrankung“ an.

Themen sind u.a. Hoch­schulwahl, ... weiter

13.04.2018 

Nächstes Quatsch-Cafe am 24. April!

In gemütlicher Atmosphäre mit anderen Frauen klönen, sich austauschen, Spaß haben – das bieten wir allen interessierten Frauen regelmäßig an!

Der aktuelle Termin: 

Dienstag, 24. April 2018 um 16 Uhrim Cafe Sur, Metzer Straße 39 in 50677 Köln.

Damit wir besser planen ... weiter

10.04.2018 

Workshop: Ich hab' Recht(e)! - 11. Mai in Köln

Behinderte Menschen wachsen oft in behütenden und betreuten Wohnformen auf. In diesen ist es schwer eine eigene Vorstellung von Wünschen und Bedürfnissen zu entwickeln. Auch ist es schwer eigene Grenzen zu erkennen und zu erfahren.

Behinderte Menschen haben Rechte!Diese Rechte müssen sie kennen, ... weiter

10.04.2018 

Rollstuhl- und Mobilitätstraining in Brühl

Samstag, 12. Mai 2018 | 10.00 bis 13.00 UhrBrühler Turnverein 1879 e.V.Von-Wied-Str. 250321 Brühl

Anmeldung bis 09. Mai 2018 beim BTV Brühl - die Teilnahme ist gebührenfrei!

Leitung         Patrik Moser und Axel Görgens | BRSNW e.V.Zielgruppe   ... weiter

23.03.2018 

Rollstuhlgerechte Routen auf Google Maps

Das Thema „barrierefreies Reisen“ hat vor allem für Betroffene höchste Relevanz und macht sich nicht zuletzt in Großstädten bemerkbar, in denen viele Menschen auf öffentliche Verkehrsmittel angewiesen sind. Bisher war es allerdings sehr schwierig zu identifizieren, welche Strecken und Routen auch ... weiter

19.03.2018 

Erfolgreicher Selbstbehaptungskurs für Frauen mit Behinderung

Am 16. März trafen sich elf Frauen mit verschiedenen Behinderungen im Bürgerzentrum Deutz zu einem Selbstbehauptungskurs. Trainerin Kathrin Freise und die Teilnehmerinnen erprobten in Übungen und nachgestellten Situationen Taktiken der Selbstbehauptung. Im Zuge dessen stellten sie gemeinsam ... weiter

19.03.2018 

KVB streikt am Mittwoch (21. März)

Auf Grund eines Warnstreiks stehen am Mittwoch (21. März) die Busse und Bahnen der KVB den ganzen Tag lang still. Der Streik beginnt am Mittwochmorgen um 3 Uhr und endet mit dem Schichtbeginn am frühen Donnerstagmorgen.

Artikel im Kölner Stadt-Anzeigerweiter

17.03.2018 

Tatort von Heimbetreibern gesponsert?

Wurde der Tatort aus Bremen, den die ARD am Sonntagabend (11. März) ausstrahlte und bei dem es um Probleme in der ambulanten Pflege ging, von Heimbetreibern gesponsert? Dieser Verdacht drängt sich nach Ansicht der Interessenvertretung Selbstbestimmt Leben in Deutschland (ISL) auf, denn die ... weiter

16.03.2018 

Fachveranstaltung Persönliches Budget

Welche Vorteile bietet das Persönliche Budget? Wie kann das „Persönliche Budget“ als konzeptionelle Alternative zu Sachleistungen noch stärker wahrgenommen werden? Inwiefern könnten gemeinsame Kooperationsstrukturen zum Thema „Persönliches Budget“ zur Vernetzung beitragen?

Diese und weitere Fragen ... weiter

15.03.2018 

Gespräch mit Marion Heuser (Bündnis 90/Die GRÜNEN)

Am 13. März war Marion Heuser, Sozialpolitische Sprecherin der Kölner Fraktion von Bündnis 90/Die GRÜNEN, zu Gast im Zentrum für selbstbestimmtes Leben (ZsL) Köln. Geschäftsführer Horst Ladenberger stellte zunächst das Angebot und Wirken von ZsL und EUTB vor. Danach begab man sich gemeinsam mit ... weiter