03.07.2019

25 Jahre ZsL: Barbara Combrink-Souhjoud

Alle Welt kennt die Hexe von Preußlers Otfried
Doch von 'ner anderen Hexe handelt unser Lied:

Die Hexe die ich meine
Treibt ihr Unwesen in Colonia am Rheine
Sie ist klug und wild und schrill
Und macht immer was sie will
Herzensgut und selbstbestimmt
Wie kleine Hexen halt so sind
Temperamentvoll, tüchtig, laut
Hat sie das ZsL mitaufgebaut
Immer vorneweg bei jeder Demo und Parade
Ist sich für ein Sektchen nie zu schade
Hat ein riesengroßes Herz
Trägt auch im Winter keinen Nerz
Kann auch mal 'nen schlechten Reim ertragen
Hilft bei Sorgen, Nöten, Fragen
Tröstet und macht Mut
Bringt alles unter einen Hut
Sie ist die gute Seele des Vereins
Gedicht zum Jubiläum? Braucht sie keins!
Kriegt sie trotzdem – hat sie sich verdient!

Alles Gute zum 25. Dienstjubiläum, liebe Babsi, wünschen dir der Vorstand, deine Kolleginnen und Kollegen und alle Vereinsmitglieder. Wir danken dir für deinen Einsatz, dein Temperament, dein Fachwissen, deine Fröhlichkeit, deine Unterstützung und deine Energie – bleib wie du bist!

zurück