27.06.2019

Deutsche Bahn muss behinderten Menschen Ein- und Ausstieg gewähren

Rechtsgutachten bestätigt bei Verweigerung das Vorliegen einer Diskriminierung

Die Interessenvertretung Selbstbestimmt Leben in Deutschland e.V. – ISL sieht sich durch das Gutachten in ihrem Rechtsanspruch gegen die Deutsche Bahn (DB) in allen Punkten voll bestätigt. Kobinet berichtete hierzu am 21.06.2019.

zurück