18.06.2019

Seminar an der Uni Köln

"Selbstbestimmt Leben" Behinderter Köln war am 17. Juni 2019 an der Universität zu Köln zu Gast. Im Seminar " Arbeit – Behinderung – Inklusion soziologisch betrachtet: Grundlagen, Empirie, Kontroversen" von Sarah Karim stellten Ellen Kuhn (EUTB SL Köln) und Christoph Tacken (KSL Köln) zunächst den Verein und seine Projekt ZsL, KSL und EUTB vor. Danach kam es zum Austausch mit den Studierenden zu den Themen Selbstbestimmung und Barrieren, Peer Counseling, Diskriminierung und Philosophie der Selbstbestimmt-Leben-Bewegung. Abschließend widmete man sich speziell dem Thema "Arbeit", wobei die Referierenden theoretischen sowie praktischen Input aus ihrer täglich Arbeit beisteuerten.

zurück